Fahrradmobilität bewegt!

Perspektiven für den Fahrrad- und Nahverkehr in der Gemeinde Mettingen

06.05.2021, 21:28 Uhr

Unter diesem Motto lädt die CDU-Mettingen am 18.05.2021 um 18:30 Uhr alle Mitglieder und Interessierten zu einem öffentlichen CDU-Abendtreff im digitalen Format herzlich ein.


(Einlass zur Online-Veranstaltung erfolgt am Tag der Veranstaltung ab 18:00 Uhr.)



Die Veranstaltung findet statt

am Dienstag, dem 18.05.2021 um 18:30 Uhr

als Online-Veranstaltung über „Microsoft-Teams“. Die Zugangsdaten finden Sie rechtzeitig vorher auf unserer Homepage unter: www.cdu-mettingen.de.
 
Gäste des Arbeitskreises Mobilität der CDU an diesem Abend sind: 
- Dr. Andreas K. Bittner (Landesvorstand ADFC NRW, Münster)
- Martin Kitten (Sprecher ADFC Ortsgruppe Ibbenbüren)
- Barbara Lücke (Autorin ADFC-Mitgliedermagazin Radwelt, Ibbenbüren)

Über folgende Fragen wollen wir informieren und gemeinsam ins Gespräch kommen:
  • #Verkehrswende, nachhaltige Nahmobilität und Fahrradklima
  • Welche Fördermöglichkeiten für die Fahrrad- und Nahmobilität gibt es?
  • Welche Lenkfunktion kann ein Mobilitätskonzept für unterschiedlichen Verkehrsteilnehmer haben?
  • Welche Best Practice Beispiele gibt es in der Region?
  • Welche Akzeptanz haben Fahrradstraßen im ländlichen Raum?
  • Wie kann eine interkommunale Vernetzung des Radverkehrs gelingen?
  • Welche Chancen birgt eine Förderung der Fahrradmobilität für die Gemeinde Mettingen?
Der Arbeitskreis Mobilität wird an diesem Abend auch das bereits in der Presse veröffentlichte Konzept „Das blaue Netz“ näher erläutern.
 
Wir erwarten einen informativen Abend und freuen uns auf eine gute Beteiligung!

Um an der Online-Veranstaltung teilzunehmen bitte hier klicken

Einlass zur Online-Veranstaltung erfolgt am Tag der Veranstaltungung ab 18:00 Uhr.

Wir bitten alle Teilnehmer ihr Video und Mikrofon auszuschalten, bevor Sie dem Meeting beitreten.